Filme, Kino & TV
Kunst, Fotografie & Neue Medien
Literatur
Musik
Theater
 
Redaktion, Impressum, Kontakt
Spenden, Spendenaufruf
Mediadaten, Werbung
 
Kulturtermine
 

Bitte spenden Sie!

Unsere Anthologie:
nachDRUCK # 6

KULTURA-EXTRA durchsuchen...



Kommentar


Berliner Philharmonie, 8. Oktober 2005

Aktennotiz für Michael Schindhelm oder Schubert auf die Bühne!



Nikolaus Harnoncourt

Ein schier sprachlos machendes Konzert der Superlative soll in seinem Nachhinein zumindestens zur kleisterfesten Anzeige gebracht werden: ALFONSO UND ESTRELLA von Franz Schubert. Die Berliner Philharmoniker unter Nikolaus Harnoncourt präsentierten das Werk in zwei konzertanten Aufführungen. Es sangen Dorothea Röschmann (Estrella), Kurt Streit (Alfonso), Christian Gerhaher (Froila), Jochen Schmeckenbecher (Mauregato), Hanno Müller-Brachmann (Adolfo) und der Rundfunkchor Berlin (Einstudierung: Uwe Gronostay).
Und unerhörlich mutet an, dass sich nach mehr als zwei Hunderten Jahren immer noch kein Haus - der seiner Zeit durch Liszt als gut gemeinter aber weithin fehlgeschlagner Inthronisationsversuch (in Weimar 1854) steht hier nicht mehr zur Debatte; Schubert war und ist trotz alledem ein Opernkomponist! - gefunden haben soll, das dieses Stück ins dauerhafte Bühnenrepertoire zuhiefte; unter den tagein-tagaus-landauf-landab umhergenudelten Präsentbestsellern wäre mindestens die Hälfte wegen gröbstem Hanebüchentums, was ihre Handlungen betrifft, unter inquisitorische Beobachtung zu stellen ... sollte also das (also der Text? also konkret die Textvorlage Franz von Schobers??) jene Ursache für Schuberts Nie- und Nichtgespieltheit sein???
Herr Schindhelm, bitte kontaktieren Sie Herrn Harnoncourt und managen Sie ihn nebst Regisseur für eine Erstaufführung von ALFONSO UND ESTRELLA - wenigstens an allen drei Berliner Opernbühnen! nacheinander!! oder besser noch: zugleich!!!
Sehr herzlich grüßend,


Andre Sokolowski, 10. Oktober 2005
ID 00000002057
Franz Schubert Alfonso und Estrella D 732
konzertante Aufführung


Berliner Philharmoniker
Nikolaus Harnoncourt DIRIGENT
Dorothea Röschmann ESTRELLA
Kurt Streit ALFONSO
Christian Gerhaher FROILA
Jochen Schmeckenbecher MAUREGATO
Hanno Müller-Brachmann ADOLFO
Rundfunkchor Berlin
Uwe Gronostay EINSTUDIERUNG

Weitere Infos siehe auch: http://www.berliner-philharmoniker.de/de/programmheft/201/






  Anzeigen:













THEATER Inhalt:

Kulturtermine
TERMINE EINTRAGEN

Kurzmeldungen

CASTORFOPERN

FREIE SZENE

INTERVIEWS

PREMIERENKRITIKEN

PERFORMANCE | TANZ

ROSINENPICKEN
Glossen von Andre Sokolowski

THEMEN

URAUFFÜHRUNGEN


Bewertungsmaßstäbe:


= nicht zu toppen


= schon gut


= geht so


= na ja


= katastrophal



Home     Datenschutz     Impressum     FILM     KUNST     LITERATUR     MUSIK     THEATER     Archiv     Termine

Rechtshinweis
Für alle von dieser Homepage auf andere Internetseiten gesetzten Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung und Inhalte haben!!

© 1999-2018 KULTURA-EXTRA (Alle Beiträge unterliegen dem Copyright der jeweiligen Autoren, Künstler und Institutionen. Widerrechtliche Weiterverbreitung ist strafbar!)

Webdesign und -programmierung by Susanne Parth, bplanprojekt | www.bplanprojekt.de