Filme, Kino & TV
Kunst, Fotografie & Neue Medien
Literatur
Musik
Theater
 
Redaktion, Impressum, Kontakt
Spenden, Spendenaufruf
Mediadaten, Werbung
 
Kulturtermine
 

Bitte spenden Sie!

Unsere Anthologie:
nachDRUCK # 5

KULTURA-EXTRA durchsuchen...

CD-Kritik

Kein Kinder-

instrument





Bewertung:    



Wenn Eltern über die musikalische Erziehung ihrer Kinder nachdenken und überlegen, welches Instrument sie ihnen nahelegen sollen, zählt die Blockflöte zu den Favoriten. Da die Schützlinge aber in der Regel nicht über die Tonleiter und ein paar Volkslieder hinauskommen, ehe sie die Lust verlieren und aufgeben, haftet der Blockflöte lebenslang das Image eines Kinderinstruments an. Dass sie in der Alten Musik einen zentralen Platz einnahm, bleibt all jenen verborgen, für die die Musikgeschichte mit Mozart beginnt. Die 1991 geborene Blockflötistin Tabea Debus hat auf einer schon vor einiger Zeit erschienenen CD zusammen mit Claudia Norz und Henry Tong an den Violinen, Jordan Bowron an der Viola, Jonathan Rees am Cello und an der Viola da Gamba und Tom Foster am Cembalo unter dem Titel Favourites – Telemann and his Subscribers Arrangements und Bearbeitungen von Werken Telemanns, Händels, Bachs und des französischen Flötisten und Komponisten Michel Blavet aufgenommen.

Mit der Übernahme und Adaption von erfolgreichen Kompositionen war man im Baropck nicht zimperlich. Sonatensätze, die Tabea Debus ausgewählt hat, stammen zu einem großen Teil aus Opern Telemanns und Händels. Im neuen Zusammenhang und mit der Uminstrumentierung verlieren sie freilich den Charakter von Arien und klingen wie Originalkompositionen.

Der Titel der CD weist darauf hin, dass auch Komponisten vom Format eines Bach oder eines Händel zu den Subskribenten des geschäftstüchtigen Telemann gehörten, also seine Noten am Verlag vorbei direkt bei ihm abonnierten und in ihren eigenen Kompositionen verwerteten. Ein zeitgenössischer Plagiatsjäger hätte es schwer gehabt, mit seinen Enthüllungen freilich auch niemanden beeindruckt.



Thomas Rothschild – 7. November 2021
ID 13276
TYKart-Link zur CD mit Tabea Debus (Blockflöte)


Post an Dr. Thomas Rothschild

CD

ROTHSCHILDS KOLUMNEN



Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

Unterstützen auch Sie KULTURA-EXTRA!



Vielen Dank.



  Anzeigen:





MUSIK Inhalt:

Kulturtermine
TERMINE EINTRAGEN

Rothschilds Kolumnen

CASTORFOPERN

CD / DVD

INTERVIEWS

KONZERTKRITIKEN

LEUTE MIT MUSIK

LIVE-STREAMS |
ONLINE

MUSIKFEST BERLIN

NEUE MUSIK

PREMIERENKRITIKEN

ROSINENPICKEN
Glossen von Andre Sokolowski



Bewertungsmaßstäbe:


= nicht zu toppen


= schon gut


= geht so


= na ja


= katastrophal




Home     Datenschutz     Impressum     FILM     KUNST     LITERATUR     MUSIK     THEATER     Archiv     Termine

Rechtshinweis
Für alle von dieser Homepage auf andere Internetseiten gesetzten Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung und Inhalte haben!!

© 1999-2021 KULTURA-EXTRA (Alle Beiträge unterliegen dem Copyright der jeweiligen Autoren, Künstler und Institutionen. Widerrechtliche Weiterverbreitung ist strafbar!)

Webdesign und -programmierung by Susanne Parth, bplanprojekt | www.bplanprojekt.de