Filme, Kino & TV
Kunst, Fotografie & Neue Medien
Literatur
Musik
Theater
 
Redaktion, Impressum, Kontakt
Spenden, Spendenaufruf
Mediadaten, Werbung
 
Kulturtermine
 

Bitte spenden Sie!

Unsere Anthologie:
nachDRUCK # 5

KULTURA-EXTRA durchsuchen...



Feuilleton

Akademie für Alte Musik Berlin spielte mit Jean-Guihen Queyras (Cello) Werke von Vivaldi und Caldara





Die Berliner Philharmoniker veranstalten in ihrem Kammermusiksaal eine Reihe unterm Titel "Originalklang". Jetzt haben sie hierfür, wie die zwei Jahre schon zuvor, die Akademie für Alte Musik Berlin verpflichtet - und die kam und spielte diesmal mit dem kanadischen Cellisten Jean-Guihen Queyras; es war und ist zugleich ihr Programm der aktuellen Europa-Tournee, die sie bis zum 30. Oktober noch nach Antwerpen, Tiburg, Gent, Utrecht und Amsterdam führen wird...

Keine Frage, dass die Ausführenden für das obligate Thema O-Klang zu den - nicht nur für Berlin - gewichtigsten Vertretern dieser elitären Zunft der aufführungspraktisch Musizierenden gehören; René Jacbos, beispielsweise, hatte mit der Akamus (so lautet das Orchesterkürzel) unlängst Mozarts ZAUBERFLÖTE eingespielt und einen renommierten Plattenpreis ergattern können. Nächstes Jahr gibt es den Klangkörper schon 30 Jahre, und er gründete sich also "noch" zur DDR-Zeit; seine Ur-Mitglieder waren/sind tatsächlich überwiegend Ost- oder Ostwahlberliner...

Werke von Vivaldi (1678-1741) und Caldara (ca. 1670-1736) standen auf dem Zettel (s. u.).

Gute Stimmung während, nach diesem Konzert!!




a. so. - 26.10.2011
ID 00000005451
AKADEMIE FÜR ALTE MUSIK BERLIN (KMS Philharmonie, 25.10.2011)
Antonio Vivaldi : Ouvertüre zu "Il Giustino" Sinfonie C-Dur RV 717
Antonio Vivaldi: Konzert für Cello, Str. und B.c., g-Moll RV 416
Antonio Caldara: Sinfonia Nr. VI " San Elena al Calvario (1731) g-Moll
Antonio Vivaldi: Concerto per Archi in C-Dur RV 114
Antonio Vivaldi: Konzert für Cello, Fagott, Streicher und B.c., e-Moll RV 409
Antonio Vivaldi : Concerto Nr. 11 d-Moll RV 565 aus L´Estro Armonico für 2 Violinen solo, Streicher und Basso continuo
Antonio Vivaldi : Ouvertüre zu "La Dorilla in Tempe" Sinfonie C-Dur RV 709
Antonio Vivaldi Konzert für Cello, Streicher und B.c., F-Dur RV 412
Antonio Caldara: „La Passione del Gesu Signor Nostro“ Sinfonia Nr. 12 a-Moll f`
Antonio Vivaldi: Konzert für Cello, Str. und B.c. a-Moll RV 419
Jean-Guihen Queyras, Violoncello
Xenia Löffler, Oboe
Christian Beuse, Fagott
Akademie für Alte Musik Berlin
Violine und Leitung: Georg Kallweit



Siehe auch:
http://www.akamus.de





 
MUSIK Inhalt:

Kulturtermine
TERMINE EINTRAGEN

Kurzmeldungen

ANTHOLOGIE

BAYREUTHER FESTSPIELE

CASTORFOPERN

CD / DVD

INTERVIEWS

KRITIKEN

NEUE MUSIK

MUSIKFEST BERLIN

PORTRÄTS

PROMOTION

ROSINENPICKEN
Glossen zu Theater & Musik von Andre Sokolowski




Bewertungsmaßstäbe:


= nicht zu toppen


= schon gut


= geht so


= na ja


= katastrophal




Home     Impressum     Autorenverzeichnis     FILM     KUNST     LITERATUR     MUSIK     THEATER     Archiv     Termine

Rechtshinweis
Für alle von dieser Homepage auf andere Internetseiten gesetzten Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung und Inhalte haben!!

© 1999-2016 KULTURA-EXTRA (Alle Beiträge unterliegen dem Copyright der jeweiligen Autoren, Künstler und Institutionen. Widerrechtliche Weiterverbreitung ist strafbar!)

Webdesign und -programmierung by Susanne Parth, bplanprojekt | www.bplanprojekt.de