Filme, Kino & TV
Kunst, Fotografie & Neue Medien
Literatur
Musik
Theater
 
Redaktion, Impressum, Kontakt
Spenden, Spendenaufruf
Mediadaten, Werbung
 
Kulturtermine
 

Bitte spenden Sie!

Unsere Anthologie:
nachDRUCK # 2

KULTURA-EXTRA durchsuchen...

Kinder- und Jugendbuch

Soziale

Nachhilfe





Bewertung:    



England hat eine lange und vorbildliche Tradition des Kinderbuchs. Die knappen Texte und die Illustrationen von Gemma Koomen stehen in dieser Tradition. Die farbigen Bilder von Sylvia und der Vogel sind kindgemäß und eher brav und lieblich als aufmüpfig, eine Identitätsvorlage vor allem für Mädchen. Die von Martina Tichy übersetzte Story ist pädagogisch und hat einen sozialen Auftrag.

Es geht um die winzigen Baumhüter, die in einem großen Baum am Rande des Waldes wohnen und sich emsig um Knospen und Früchte kümmern, Wäsche auf die Leine hängen und Holz hacken. Und weil Koomen eine moderne Frau ist, haben die kleinen Baumhüter unterschiedliche Hautfarbe. Sylvia ist eine von ihnen und eine Einzelgängerin. Da begegnet sie eines Tages einem Vogelkind. Die beiden befreunden sich und der Vogel Zausel nimmt Sylvia auf seinem Rücken bei seinen Flügen mit. Was Sylvia dabei sieht, wird auf den Bildern gezeigt.

Von dem Vogel lernt sie, dass es nicht gut ist, allein zu sein und dass man sich in eine Gemeinschaft fügen soll wie der Vogel in seinen Schwarm. Am Schluss feiern alle, machen Musik, backen Pizza, schlecken Eis und tanzen. Auf die Frage, warum diese Gemeinschaft aus zwergengleichen Baumhütern – im englischen Original: Tree Keepers – bestehen soll, gibt das schmale Buch keine Antwort. Die ökologische Schlagseite, die der Titel suggeriert, spielt keine Rolle.



Thomas Rothschild – 19. April 2021
ID 12865
Verlagslink zum Kinderbuch Sylvia und der Vogel


Post an Dr. Thomas Rothschild

Bücher



Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

Unterstützen auch Sie KULTURA-EXTRA!



Vielen Dank.



  Anzeige:


LITERATUR Inhalt:

Kulturtermine
TERMINE EINTRAGEN

Rothschilds Kolumnen

AUTORENLESUNGEN

BUCHKRITIKEN

DEBATTEN

ETYMOLOGISCHES
von Professor Gutknecht

INTERVIEWS

KURZGESCHICHTEN-
WETTBEWERB
[Archiv]

LESEN IM URLAUB

PORTRÄTS
Autoren, Bibliotheken, Verlage

UNSERE NEUE GESCHICHTE


Bewertungsmaßstäbe:


= nicht zu toppen


= schon gut


= geht so


= na ja


= katastrophal





Home     Datenschutz     Impressum     FILM     KUNST     LITERATUR     MUSIK     THEATER     Archiv     Termine

Rechtshinweis
Für alle von dieser Homepage auf andere Internetseiten gesetzten Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung und Inhalte haben!!

© 1999-2021 KULTURA-EXTRA (Alle Beiträge unterliegen dem Copyright der jeweiligen Autoren, Künstler und Institutionen. Widerrechtliche Weiterverbreitung ist strafbar!)

Webdesign und -programmierung by Susanne Parth, bplanprojekt | www.bplanprojekt.de