Filme, Kino & TV
Kunst, Fotografie & Neue Medien
Literatur
Musik
Theater
 
Redaktion, Impressum, Kontakt
Spenden, Spendenaufruf
Mediadaten, Werbung
 
Kulturtermine
 

Bitte spenden Sie!

Unsere Anthologie:
nachDRUCK # 2

KULTURA-EXTRA durchsuchen...



Sachbuchkritik

Handbuch

für den Öko

von Morgen



Bewertung:    



Ein afrikanisches Sprichwort besagt, um ein Kind großzuziehen, brauche es ein ganzes Dorf. Auch wenn dies in modernen Gesellschaften kaum praktiziert wird, wissen Eltern, was gemeint ist. Hilfe und Anregungen, Tipps und Erfahrungsaustausch ist wichtig, um Kinder beim Aufwachsen zu unterstützen. Aus dem sehr interessanten Programm des Münchner oekom verlag sticht ein Buch heraus, das Eltern Orientierung und praktische Anleitung für ein ökologisch-nachhaltiges Leben mit Kindern gibt.

Dabei geht es einerseits um das aktive Eintreten für ein Leben im Einklang mit der Natur und andererseits um die direkte Vermittlung nachhaltigen Wirtschaftens im eigenen Zuhause Der zweifachen Mutter Kate Blincoe gelingt diese doppelte Vermittlung grandios. Aus ihrer eigenen Erfahrung gibt sie Alltags-Tipps und setzt Vorgänge wie Mülltrennung, Einkaufen oder Gartenarbeit in den Kontext des globalen Umweltschutzes. Was im Großen gelingen soll, muss bereits im Kleinen gelingen, an vielen Orten und von vielen Menschen praktiziert. Nach dieser Maxime beschreibt sie Aktivitäten, bei denen Kinder ihre natürliche Umgebung kennenlernen und viele lehrreiche Erfahrungen machen: einen Kompost anlegen, Obst und Gemüse anbauen, einfache Hilfsmittel selbst herstellen oder nicht-organischen Müll vermeiden. Die Kinder erleben dabei, dass es Spaß macht und gesund ist, umweltbewusst zu leben. Indem sie den ökologischen Alltag von Kindesbeinen an praktizieren, werden sie ihr Leben lang daran festhalten. Sie brauchen keine Aufklärungskampagnen oder spezielle Anreize mehr. Wer bereits bewusst lebt und alltagstaugliche Ideen sucht, durch die er oder sie Umweltbewusstsein mit Kindern direkt praktizieren kann, der ist mit Green Parenting gut beraten. Auch Neueinsteiger, die erst kürzlich die Wichtigkeit einer nachhaltigen Haushaltsführung erkannt haben, werden keine Probleme haben den weisen und undogmatischen Ausführungen der Autorin zu folgen.

Blincoe`s Handbuch für den Öko von Morgen bietet Tipps, die jeder Familie im Alltag helfen und die für jeden leicht umsetzbar sind. Ob es um Wildnis erkunden, im Haushalt helfen, Aufräumen, Feste oder gemeinsames Kochen geht, immer werden durchdachte Ideen aufgezeigt, die für Kinder verschiedenen Alters geeignet sind. Dabei verbindet sich für den Nachwuchs Spielen, Lernen und Genießen. Denn zwischen die bunt bebilderten Kapitel sind Rezepte und Bastelideen eingestreut. So kommt die ganze Familie zusammen, und den Kindern wird vorgelebt, was im Miteinander von Mensch zu Mensch und von Mensch zu Natur essentiell ist. Gerade weil Blincoe aus dem Fundus ihres eigenen Familienlebens schöpft und ihr Wissen praxisnah und humorvoll weitergibt, ist dieses Buch das Nützlichste seiner Art und hat das Potenzial in viele Familien Gesundheit und Glück zu bringen.
August Werner - 11. Mai 2017
ID 10027
Kate Blincoe | Green Parenting
Wie man Kinder großzieht, die Welt rettet und dabei nicht verrückt wird

178 S.
EUR 19,95
oekom verlag, 2016
ISBN 978-3-86581-778-5


Weitere Infos siehe auch: https://www.oekom.de/nc/buecher/gesamtprogramm/buch/green-parenting.html


Post an August Werner



Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

Unterstützen auch Sie KULTURA-EXTRA!



Vielen Dank.



 

LITERATUR Inhalt:

Kulturtermine
TERMINE EINTRAGEN

Kurzmeldungen

AUTORENLESUNGEN

BUCHKRITIKEN

INTERVIEWS

KURZGESCHICHTEN-
WETTBEWERB
[Archiv]

LESEN IM URLAUB

PORTRÄTS
Autoren und Verlage



Bewertungsmaßstäbe:


= nicht zu toppen


= schon gut


= geht so


= na ja


= katastrophal





Home     Impressum     Autorenverzeichnis     FILM     KUNST     LITERATUR     MUSIK     THEATER     Archiv     Termine

Rechtshinweis
Für alle von dieser Homepage auf andere Internetseiten gesetzten Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung und Inhalte haben!!

© 1999-2017 KULTURA-EXTRA (Alle Beiträge unterliegen dem Copyright der jeweiligen Autoren, Künstler und Institutionen. Widerrechtliche Weiterverbreitung ist strafbar!)

Webdesign und -programmierung by Susanne Parth, bplanprojekt | www.bplanprojekt.de