Filme, Kino & TV
Kunst, Fotografie & Neue Medien
Literatur
Musik
Theater
 
Redaktion, Impressum, Kontakt
Spenden, Spendenaufruf
Mediadaten, Werbung
 
Kulturtermine
 

Bitte spenden Sie!

Unsere Anthologie:
nachDRUCK # 2

KULTURA-EXTRA durchsuchen...



Rezension

Bianca Stücker - The Spooky Verona Freak Show

Roman
Unsichtbar Verlag
ISBN 978-3942920179



Ein Soundtrack in Worten

Nicht nur, dass Vickys Band, „The Spooky Verona Freak Show“, eine undefinierbare Mischung aus Goth-Rock(abilly)-Folklore spielt, nein, sie können das nicht mal ordentlich, denn ihnen fehlt ein Bassist. Und einen solchen zu finden ist leichter gesagt als getan. Stattdessen gesellen sich zunächst ein dreibeiniger Hund als Maskottchen sowie ein transsylvanischer Trompeter zur Band. Acht Bassisten sollen die Musiker verbrauchen, bis der Richtige dabei ist. Diese Odyssee bietet viel Raum für tragisch-komische Episoden und irgendwo dazwischen verliert Vicky auch noch ihr Herz. Ob die ungewöhnliche Truppe trotzdem den Durchbruch schafft? Schließlich sind die Bandmitglieder nicht mehr die jüngsten, also schon fast 30…

…und genau hier liegt das Problem: Während die Protagonisten verzweifelt versuchen, sich von den Schülerbands in den Jugendtreffs abzugrenzen, bedient Bianca Stückers Roman genau diese Zielgruppe. Jedoch hat die Autorin, die selber musikalisch unterwegs ist, mit Vicky eine durchweg sympathische Persönlichkeit geschaffen, deren Charme man sich kaum entziehen kann. Vickys Macken, die sie eher liebenswert als nervig machen, und ihr Humor machen das Lesen dieses Romans zum Vergnügen. Zugegeben, das Vergnügen ist eher kurzweilig. Unterm Strich wird eine Liebesgeschichte erzählt, wie man sie schon unzählige Male gelesen hat, nur wurde sie hier eingebettet in diesen musikalischen Kontext. Und dieser trifft zu einer Zeit, in der quasi jeder glaubt, mit wenig Talent ein großes Stückchen vom Erfolgs-Kuchen abhaben zu können, natürlich genau den Nerv der Zeit.

The Spooky Verona Freak Show zu lesen ist wie der Griff in eine Gummibärchen-Tüte – eine Handvoll buntgemischter Leckereien mit Suchtfaktor. Denn obwohl man den Ausgang bereits vorausahnen kann, kann man diesen zuckersüßen Roman trotz des fehlenden Nährwerts nicht aus den Händen legen kann, bis die Geschichten-Tüte leer ist.


Lisa Krawczyk - 9. November 2012
ID 6336
Bianca Stücker: The Spooky Verona Freak Show
Unsichtbar Verlag, September 2012
311 Seiten
Broschiert
€ 9,99
ISBN: 978-3942920179



Siehe auch:
http://www.unsichtbar-verlag.de


Post an Lisa Krawczyk



 

LITERATUR Inhalt:

Kulturtermine
TERMINE EINTRAGEN

Kurzmeldungen

AUTORENLESUNGEN

BUCHKRITIKEN

INTERVIEWS

KURZGESCHICHTEN-
WETTBEWERB
[Archiv]

LESEN IM URLAUB

PORTRÄTS
Autoren und Verlage



Bewertungsmaßstäbe:


= nicht zu toppen


= schon gut


= geht so


= na ja


= katastrophal





Home     Impressum     Autorenverzeichnis     FILM     KUNST     LITERATUR     MUSIK     THEATER     Archiv     Termine

Rechtshinweis
Für alle von dieser Homepage auf andere Internetseiten gesetzten Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung und Inhalte haben!!

© 1999-2017 KULTURA-EXTRA (Alle Beiträge unterliegen dem Copyright der jeweiligen Autoren, Künstler und Institutionen. Widerrechtliche Weiterverbreitung ist strafbar!)

Webdesign und -programmierung by Susanne Parth, bplanprojekt | www.bplanprojekt.de