Filme, Kino & TV
Kunst, Fotografie & Neue Medien
Literatur
Musik
Theater
 
Redaktion, Impressum, Kontakt
Spenden, Spendenaufruf
Mediadaten, Werbung
 
Kulturtermine
 

Bitte spenden Sie!

Unsere Anthologie:
nachDRUCK # 2

KULTURA-EXTRA durchsuchen...



Rezension


Hartmut Löffel

„Die Anfälligkeit für Fallen“

128 Seiten
€ 8,90
ISBN 3-88190-346-1
Lindemanns Bibliothek
In den elf Erzählungen seines siebten Buches beschreibt Hartmut Löffel junge und alte Menschen, die in „Fallen“ geraten. Mit einer realen Falle, in die ein armes Mäuschen tappt, fängt es an. Bei den anderen Geschichten sind die Fallen, die sich die Figuren auch manchmal selbst stellen, eher imaginär und sehr subtil.

Da ist die alte Frau, die alles verschenkt, bevor sie ins Altenheim geht, aber in zunehmender Verwirrtheit nach und nach alles zurück haben möchte - einschließlich ihrer längst verstorbenen Haustiere. Eine andere Frau möchte die Ostsee sehen und landet am Ostteil des Bodensees. Ein Kunstsammler erwirbt ein Aquarell und verliert dabei viel mehr als nur sein Geld. Ein kleines Mädchen bevölkert die Wohnung der Eltern mit unsichtbaren Tieren, was beispielsweise bei einem Pferd im Badezimmer zu großen Problemen bei der Benutzung desselben führt.

Es sind Geschichten mit doppeltem Boden: Während man schmunzelnd liest, schleicht sich die darunter liegende Tragik leise ins Bewusstsein. Diese Menschen suchen das „Echte“ und werden getäuscht. Sie sind „anfällig für Fallen“.

Ich fand die Sprache manchmal etwas geschraubt und zu gewollt originell. Doch insgesamt sind die Geschichten gut aufgebaut und spannend - und sie regen zum Nachdenken über die alltäglichen, manchmal gut versteckten „Fallen“ an.

a.d. - red / 14. Mai 2004


Der Autor Hartmut Löffel ist Germanist und Romanist, hat schon viel veröffentlicht und arbeitet als Lehrer am Gymnasium in Biberach.

 



  Anzeigen:




LITERATUR Inhalt:

Kulturtermine
TERMINE EINTRAGEN

Kurzmeldungen

AUTORENLESUNGEN

BUCHKRITIKEN

INTERVIEWS

KURZGESCHICHTEN-
WETTBEWERB
[Archiv]

LESEN IM URLAUB

PORTRÄTS
Autoren und Verlage



Bewertungsmaßstäbe:


= nicht zu toppen


= schon gut


= geht so


= na ja


= katastrophal





Home     Impressum     Autorenverzeichnis     FILM     KUNST     LITERATUR     MUSIK     THEATER     Archiv     Termine

Rechtshinweis
Für alle von dieser Homepage auf andere Internetseiten gesetzten Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung und Inhalte haben!!

© 1999-2017 KULTURA-EXTRA (Alle Beiträge unterliegen dem Copyright der jeweiligen Autoren, Künstler und Institutionen. Widerrechtliche Weiterverbreitung ist strafbar!)

Webdesign und -programmierung by Susanne Parth, bplanprojekt | www.bplanprojekt.de