Filme, Kino & TV
Kunst, Fotografie & Neue Medien
Literatur
Musik
Theater
 
Redaktion, Impressum, Kontakt
Spenden, Spendenaufruf
Mediadaten, Werbung
 
Kulturtermine
 

Bitte spenden Sie!

Unsere Anthologie:
nachDRUCK # 4

KULTURA-EXTRA durchsuchen...



Feuilleton


17. März 2006 bis 03. Mai 2006, Hangar- 7 Airport Salzburg

Spanische Kunst zu Gast im Hangar- 7, Salzburg

Aktuelle Positionen spanischer Malerei


Jorge Galindo, Splendeur des papillons, (Glanz der Schmetterlinge)



Aktueller Anlass für den Spanien-Schwerpunkt in der HangART-7-Reihe ist die kürzlich in Madrid über die Bühne gegangene Kunstmesse ARCO.
Zum 25.Geburtstag der Madrider Kunstmesse Arco 2006 (Feria International de Arte Contemporanea) war Österreich Gastland auf der besucherstärksten Kunstmesse, der ARCO in Madrid.
Die mit 200.000 Besuchern publikumsstärkste Kunstmesse Europas widmete sich besonders der österreichischen Kunstszene - der Hangar-7 führt den österreichisch-spanischen Dialog nun weiter fort.

Die Fokussierung im Hangar-7 auf gegenständliche Malerei wird mit den ausgewählten Künstler/innen aus Spanien fortgesetzt.


Vicente Blanco, Paisaie Nevado, (verschneite Landschaft)



Maríjosé Gallardo, El caso de la guiri descuidada, (Der Fall der achtlosen Touri), 2005


Die Geburtsjahrgänge der spanischen Künstlerinnen und Künstler liegen zwischen 1957 und 1978 - während also Siméon Saiz Ruiz, Jorge Galindo und Curro González ihre künstlerische Arbeit noch in der Franco-Diktatur begannen, wuchsen Vicente Blanco, Miki Leal, Mariajosé Gallardo und die Zwillingsbrüder MP & MP Rosado bereits in der "Movida" auf, der Bewegung der Öffnung und Demokratisierung Spaniens. Dieser gewaltige politische und gesellschaftliche Umbruch spiegelt sich eindrucksvoll in den Werken der sieben ausgewählten Künstlerinnen und Künstler.
Sie dokumentieren mit ihren Werken eine neue Distanz zu den vertrauten Heroen der spanischen Kunstgeschichte und einen frischen, mal konzeptuellen, dann wieder subjektiv-emotionellen Blick auf ihre Gegenwart, wobei alle Beteiligten mit höchst entgegengesetzter Richtungsansätzen arbeiten.


Curro González, (Schrott), 2004, 200 x 225 cm, Mischtechnik auf Leinwand, Courtesy Galería Tomás March


Die Entfaltung der Kunst und des Kunstdiskurses in Spanien hat in den letzten Jahren eine Beschleunigung erlebt, für den nicht zuletzt die in Spanien ironisch "inaugurationismo" (Einweihungsismus) titulierte Welle von Eröffnungen neuer Kunsthäuser, die die Lücken an institutioneller Struktur nun füllen sollen, als Hinweis herangezogen werden kann.

Fachleute des Kunstdiskurses und der Kunstvermittlung erobern in den letzten Jahren verstärkt sowohl spanische als auch andere europäische Institutionen und Festivals.



Miki Leal, El Triunfo,
(Der Triumpf) 2005
MP & MP Rosado, Sin titulo,
(ohne Titel) 2006


Kunst aus Spanien verzeichnete in den vergangenen Jahren in Österreich keine besonders intensive Wahrnehmung. Nur wenige Galerien arbeiten mit spanischen KünstlerInnen.
Junge spanische (und auch portugiesische und lateinamerikanische) Kunst bekommt man seit vielen Jahren über die Galerie Mauroner, zuerst in Salzburg, seit einem Jahr nun auch in Wien, zu sehen.

Lioba Reddeker (basis wien) ist die Kuratorin der aktuellen Ausstellung. Sie ist auch die Koordinatorin des HangART-7 Kunstprogramms sowie Direktorin des Kunstdokumentationszentrums basis wien.


Christa Linossi - red. / 30. März 2006 | (Bildmaterial wurde von Basis-Wien zur Verfügung gestellt)
ID 00000002313
Dauer der Ausstellung: vom 17. März 2006 bis 03. Mai 2006


Zusätzlich werden auch Ausstellungsrundgänge mit der Koordinatorin des HangART-7 Programms und Kuratorin der aktuellen Ausstellung, Lioba Reddeker (basis wien), angeboten.

Termine Ausstellungsrundgänge:

12. April 2006, Beginn 17:00 Uhr
21. April 2006, Beginn 18:00 Uhr
02. Mai 2006, Beginn 18:00 Uhr


Eine eigens für diese Ausstellung gestaltete Website unter www.hangart-7.com informiert über Künstler, Kurator und einzelne Werke sowie aktuelle Programmpunkte.

Weitere Infos siehe auch: http://www.kultura-extra.de/kunst/feull/hangar7_salzburg_airport.php






  Anzeigen:




KUNST Inhalt:

Kulturtermine
TERMINE EINTRAGEN

Kurzmeldungen

FEUILLETON
Ausstellungsberichte u. a.

INTERVIEWS

KULTURSPAZIERGANG

KUNSTMESSEN

MUSEEN IM CHECK

PORTRÄTS
Galerien | Künstler



Bewertungsmaßstäbe:


= nicht zu toppen


= schon gut


= geht so


= na ja


= katastrophal


Home     Impressum     Autorenverzeichnis     FILM     KUNST     LITERATUR     MUSIK     THEATER     Archiv     Termine

Rechtshinweis
Für alle von dieser Homepage auf andere Internetseiten gesetzten Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung und Inhalte haben!!

© 1999-2017 KULTURA-EXTRA (Alle Beiträge unterliegen dem Copyright der jeweiligen Autoren, Künstler und Institutionen. Widerrechtliche Weiterverbreitung ist strafbar!)

Webdesign und -programmierung by Susanne Parth, bplanprojekt | www.bplanprojekt.de