Filme, Kino & TV
Kunst, Fotografie & Neue Medien
Literatur
Musik
Theater
 
Redaktion, Impressum, Kontakt
Spenden, Spendenaufruf
Mediadaten, Werbung
 
Kulturtermine
 

Bitte spenden Sie!

Unsere Anthologie:
nachDRUCK # 5

KULTURA-EXTRA durchsuchen...



Musik Spezia - Interviews


DVD Tipp

MAN DOKI
SOULMATES

"Absolutely Live"
(Red Rock Productions)

Wer glaubt, dass die 70er in Sachen Musik schon längst überholt wären und die Stars dieser Zeit sich zurückgezogen hätten oder im Hintergrund agierten, der täuscht sich.

Leslie Mandoki, Bandleader der damaligen Gruppe "Dschinghis Khan", versteht es glänzend, Leute um sich herum zu versammeln und der Kreativität freien Lauf zu lassen. Als er Mitte der 70er Jahre aus seinem Heimatland Ungarn unter dramatischen Umständen über Österreich in die damalige BRD flüchtete, wusste er sicher nicht, welche aufregenden Zeiten ihn noch erwarten würden. Inzwischen zieren in seinem Haus in Tutzing am Starnberger See 139 goldene, 29 platinbestückte Schallplatten und 26 Grammys die Schränke.

Parallel zu seinen zahlreichen Produktionen schuf er Mitte der 90er das Projekt MAN DOKI, bei dem er alle seine Freunde zusammenbrachte, um zu musizieren. Die Namen der an diesem Projekt beteiligten Künstler reihen sich in das Who is Who der Musikavantgarde: Jack Bruce von CREAM, Ian Anderson von JETHRO TULL, Steve Lukather von TOTO, Guru von JAZZMATTAZ , Peter Maffay und viele andere großartige Musiker.

Schon 1997 ging MAN DOKI mit dem Lied "People in Room No. 8" in die Charts und schuf danach mit „Soulmates“ sein Lebenswerk. Die Presse und die Fans hielten sich vor Begeisterung nicht zurück.
Leslie Mandoki sagte seinerzeit dazu in einem Interview in der Musikwoche: "Wir Hippies haben wieder zueinander gefunden, um eine ganz besonders leidenschaftliche Vision in diesen kalten, von oberflächlicher Minimalkommunikation geprägten Zeiten erneut zum Leben zu erwecken. Zwischen "People in Room No.8" und "Soulmates" gibt es keinen grundsätzlichen Unterschied. Aber das neue Album empfinden sie auch noch konsequenter. The same Procedure - beim Komponieren hatten wir immer schon im Hinterkopf, wer welchen Part beisteuern sollte. Wir haben eine Menge Noten, Texte und Vorproduktionen an unsere Freunde verschickt. Danach sind sie zu uns ins Studio an den Starnberger See gekommen und haben eine zeitlang bei uns zu Hause oder im Studio gewohnt. Wir waren in New York, Los Angeles und London. Man aß und trank zusammen, lachte, debattierte und machte vor allem gemeinsam Musik!"

Auf der neuen DVD "Absolutely Live" gibt es die Zusammenfassung der Konzerte von MAN DOKI aus dem Jahr 2002 in Berlin, Magdeburg, Köln und Leslie Mandokis Heimatstadt Budapest. Außerdem findet man darauf ein spannendes Interview mit Leslie Mandoki, bei dem Themen wie seine Vergangenheit, seine Visionen und seine zukünftige Entwicklung angesprochen werden. Ein Dokumentarfilm über ihn im Kreise seiner Freunde ist genauso vorhanden, wie ein Bericht über den Ursprung und den Geist von Soulmates.

Kurz: "Absolutely Live" ist musikalische Perfektion vorgetragen von einigen der größten Musiker unserer Zeit.

s.w. – red / 02. Dezember 2003
siehe auch:
www.redrock.de
www.paroli-music.de
www.park-studios.de

Tourdaten:

07. April 04 Halle/Saale
09. April 04 Stuttgart
10. April 04 Regensburg
11. April 04 Braunschweig
12. April 04 Dresden
13. April 04 Bremen
14. April 04 Lübeck
16. April 04 München
18. April 04 Berlin
19. April 04 Leipzig

 

 



  Anzeigen:








MUSIK Inhalt:

Kulturtermine
TERMINE EINTRAGEN

Kurzmeldungen

ARCHIV
Konzerte + Musiktheater

CASTORFOPERN

CD / DVD

FREIE SZENE

INTERVIEWS

LEUTE MIT MUSIK

NEUE MUSIK

PREMIERENKRITIKEN

ROSINENPICKEN
Glossen von Andre Sokolowski




Bewertungsmaßstäbe:


= nicht zu toppen


= schon gut


= geht so


= na ja


= katastrophal




Home     Impressum     Autorenverzeichnis     FILM     KUNST     LITERATUR     MUSIK     THEATER     Archiv     Termine

Rechtshinweis
Für alle von dieser Homepage auf andere Internetseiten gesetzten Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung und Inhalte haben!!

© 1999-2017 KULTURA-EXTRA (Alle Beiträge unterliegen dem Copyright der jeweiligen Autoren, Künstler und Institutionen. Widerrechtliche Weiterverbreitung ist strafbar!)

Webdesign und -programmierung by Susanne Parth, bplanprojekt | www.bplanprojekt.de