Filme, Kino & TV
Kunst, Fotografie & Neue Medien
Literatur
Musik
Theater
 
Redaktion, Impressum, Kontakt
Spenden, Spendenaufruf
Mediadaten, Werbung
 
Kulturtermine
 

Bitte spenden Sie!

Unsere Anthologie:
nachDRUCK # 5

KULTURA-EXTRA durchsuchen...



Tipps

Michael Jelden: Nicoló Paganini, Violinkonzerte

(Edition Hera)
VÖ: September 2004



Michael Jelden, geboren in Stuttgart, ist schon in jungen Jahren ein begeisteter Geigenspieler gewesen und hat nach seinem Debüt 1985 in Nürnberg den Grundstein für seine weltweite Karriere gesetzt.

Seine Fähigkeiten konnte er durch Auftritte in Wien, Salzburg, Villach, Stuttgart, Venedig, in Kanada und vielen weiteren Stationen verfeinern und bestens umsetzen.

Die nunmehr achte CD des begnadeten Musikers mit bisher noch unbekannten und weltersteingespielten Stücken Paganinis ergänzt sein Repertoire voll und ganz.


Wenig ist zu sagen ob dieser glänzenden Rekapitulation seiner musikalischen Fähigkeit, doch wer die Stücke hört, ist fasziniert und verspürt fast schon die archaische Schöpfungskraft der beiden Meister: Michael Jelden und Nicoló Paganini


s.w. - red / 23. Oktober 2004
ID 1332
siehe auch:
www.michaljelden.com

www.editonhera.de






  Anzeigen:








MUSIK Inhalt:

Kulturtermine
TERMINE EINTRAGEN

Kurzmeldungen

ARCHIV
Konzerte + Musiktheater

CASTORFOPERN

CD / DVD

FREIE SZENE

INTERVIEWS

LEUTE MIT MUSIK

NEUE MUSIK

PREMIERENKRITIKEN

ROSINENPICKEN
Glossen von Andre Sokolowski




Bewertungsmaßstäbe:


= nicht zu toppen


= schon gut


= geht so


= na ja


= katastrophal




Home     Impressum     Autorenverzeichnis     FILM     KUNST     LITERATUR     MUSIK     THEATER     Archiv     Termine

Rechtshinweis
Für alle von dieser Homepage auf andere Internetseiten gesetzten Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung und Inhalte haben!!

© 1999-2017 KULTURA-EXTRA (Alle Beiträge unterliegen dem Copyright der jeweiligen Autoren, Künstler und Institutionen. Widerrechtliche Weiterverbreitung ist strafbar!)

Webdesign und -programmierung by Susanne Parth, bplanprojekt | www.bplanprojekt.de