Filme, Kino & TV
Kunst, Fotografie & Neue Medien
Literatur
Musik
Theater
 
Redaktion, Impressum, Kontakt
Spenden, Spendenaufruf
Mediadaten, Werbung
 
Kulturtermine
 

Bitte spenden Sie!

Unsere Anthologie:
nachDRUCK # 5

KULTURA-EXTRA durchsuchen...



CD-Besprechung

Chris Hirson Seta Tunes „trival things“

Chris Hirson_soprano sax | Mithilda Motaleb_vocals | Carsten Daerr_piano
Oliver Potratz_bass | Sebastian Merk_drums


Dinge des Augenblicks

Inspiriert durch die kleinen Ereignisse und Einzelheiten im eigenen und dem Leben derer um einen herum, erscheint im September beim Label meta records mit „trival things“ des New Yorker Sopransaxophonisten Chris Hirson eine ausdrucksstarke und sehr persönliche Scheibe modernen Jazz'. Bekannt wurde Hirson, der seit vielen Jahren in Deutschland und mittlerweile in Berlin lebt, bereits Anfang der achtziger Jahre durch seine langjährige Zusammenarbeit mit dem gleichfalls in Deutschland lebenden amerikanischen Gitarristen Geoff Goodman.

Aber auch wenn er das Duo-Format liebt, beschränkt Hirson sich nicht darauf, was neben diversen Quartetten in den letzten Jahren auch sein jüngstes Projekt „SETA TUNES“ mit der jungen Sängerin Mithila Motaleb, dem Pianisten Carsten Daerr, Oliver Potratz am Kontrabass und Sebastian Merk am Schlagzeug belegt.

Mit „SETA TUNES“ gelingt es Chris Hirson, fünf außergewöhnliche Musiker zusammenzubringen, ihre musikalischen Einflüsse und Ausdrucksformen einzufangen, zu vereinen und ein spannendes Zusammenspiel zu etablieren. So entsteht ein unverwechselbarer Sound, der in dem einen Moment üppig und verlockend daherkommt, im anderen klagend, wehmütig und voller Sehnsucht, und zuweilen drängend und wütend – die gesamte Farbskala der menschlichen Emotionen läuft durch sein Horn.


Katja Klüßendorf, red/ 12. August 2008
ID 00000003948
in concert
13.09.08 Kunstfabrik Schlot – Berlin
04.10.08 B-flat – Berlin
29.01.09 Jazzclub – Regensburg
30.01.09 Jazzstudio Nürnberg
31.01.09 Künstlerwerkstatt Pfaffenhofen


Siehe auch:
www.metarecords.de





  Anzeigen:




MUSIK Inhalt:

Kulturtermine
TERMINE EINTRAGEN

Kurzmeldungen

ARCHIV
Konzerte + Musiktheater

CASTORFOPERN

CD / DVD

FREIE SZENE

INTERVIEWS

LEUTE MIT MUSIK

NEUE MUSIK

PREMIERENKRITIKEN

ROSINENPICKEN
Glossen von Andre Sokolowski




Bewertungsmaßstäbe:


= nicht zu toppen


= schon gut


= geht so


= na ja


= katastrophal




Home     Impressum     Autorenverzeichnis     FILM     KUNST     LITERATUR     MUSIK     THEATER     Archiv     Termine

Rechtshinweis
Für alle von dieser Homepage auf andere Internetseiten gesetzten Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung und Inhalte haben!!

© 1999-2017 KULTURA-EXTRA (Alle Beiträge unterliegen dem Copyright der jeweiligen Autoren, Künstler und Institutionen. Widerrechtliche Weiterverbreitung ist strafbar!)

Webdesign und -programmierung by Susanne Parth, bplanprojekt | www.bplanprojekt.de