Filme, Kino & TV
Kunst, Fotografie & Neue Medien
Literatur
Musik
Theater
 
Redaktion, Impressum, Kontakt
Spenden, Spendenaufruf
Mediadaten, Werbung
 
Kulturtermine
 

Bitte spenden Sie!

Unsere Anthologie:
nachDRUCK # 2

KULTURA-EXTRA durchsuchen...



Rezension

„spiegelungen“

texte aus der gartenstraße
Band 24 - 2007 (121 Seiten, Eigenverlag)



Wieder ist der Tübinger Autorengruppe „texte aus der gartenstraße“ ein ansprechendes Jahresbüchlein gelungen – bereits Band 24. Es trägt den Titel „spiegelungen“ und enthält Beiträge in Lyrik und Prosa von zehn Mitgliedern der inzwischen rein weiblichen Gruppe.

Und wieder ist mit dieser Sammlung der besten Texte des zu Ende gehenden Jahres eine interessante und bunte Mischung entstanden, die die unterschiedlichen Schreibstile der einzelnen Autorinnen widerspiegelt. Erfreulich ist, dass die drei Seniorinnen der Gruppe, Maria Cornelissen, Ursula Marcinowski und Eva Maria Vasiljevic, nach wie vor „schreibaktiv“ sind und sich mit sehr schönen Texten am Band 24 beteiligt haben.

Weiter findet man Beiträge in Form von Gedichten, Geschichten und Erzählungen von Brigitte M. Hagmeier, Heike Jung, Carolyn Murphey Melchers (in Englisch und Deutsch), Rosemarie Uloth-Homes, Sibylle Walker (schreibt ebenfalls teilweise in Englisch), Margit Wehmeyer und Armgard Dohmel. Eine „Geschichte“ der Gruppe, die es seit Anfang der 80er Jahre des letzten Jahrhunderts gibt, sowie kurze „Steckbriefe“ der einzelnen Autorinnen vervollständigen das ansprechende taubenblaue Bändchen. Die Titelzeichnung stammt wie in den letzten Jahren von Heike Jung.

Wie es der guten Tradition entspricht, wird der neue Band im Rahmen einer öffentlichen Lesung (Eintritt frei!) in der Tübinger Volkshochschule vorgestellt, wo sich auch die Gruppe einmal wöchentlich trifft. Der Termin ist Montag, 19. November 2007, 20 Uhr c. t. – Raum 110, Atelier (Katharinenstr. 18, 72072 Tübingen). Dort kann Band 24 zum Preis von 5 Euro erworben werden. Auch frühere Bände sind noch zu haben.

Außerdem besteht die Möglichkeit, sich das Büchlein zuschicken zu lassen: Bitte Adresse per Mail an armgard.dohmel@t-online.de und 6 Euro (einschl. Porto) auf Konto Nr. 293 563 (BLZ 640 500 00) KSK Reutlingen überweisen.

Diese Jahreslesung ist auch eine gute Gelegenheit der Kontaktaufnahme für schreibende Menschen, die sich vielleicht gern einer Gruppe anschließen möchten. Bei den wöchentlichen Treffen (donnerstags 16.30-18 Uhr) werden eigene Texte vorgelesen und besprochen. Neuzugänge sind jederzeit möglich und erwünscht!


Armgard Dohmel - red. / 7. November 2007
ID 00000003513


Siehe auch:





 

LITERATUR Inhalt:

Kulturtermine
TERMINE EINTRAGEN

Kurzmeldungen

AUTORENLESUNGEN

BUCHKRITIKEN

INTERVIEWS

KURZGESCHICHTEN-
WETTBEWERB
[Archiv]

LESEN IM URLAUB

PORTRÄTS
Autoren und Verlage



Bewertungsmaßstäbe:


= nicht zu toppen


= schon gut


= geht so


= na ja


= katastrophal





Home     Impressum     Autorenverzeichnis     FILM     KUNST     LITERATUR     MUSIK     THEATER     Archiv     Termine

Rechtshinweis
Für alle von dieser Homepage auf andere Internetseiten gesetzten Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung und Inhalte haben!!

© 1999-2017 KULTURA-EXTRA (Alle Beiträge unterliegen dem Copyright der jeweiligen Autoren, Künstler und Institutionen. Widerrechtliche Weiterverbreitung ist strafbar!)

Webdesign und -programmierung by Susanne Parth, bplanprojekt | www.bplanprojekt.de